Tragehilfen

Gute Tragehilfen ermöglichen die physiologisch korrekte Anhock-Spreizhaltung für das Kind und lassen es nicht zu, dass das Kind mit dem Gesicht nach vorne getragen wird.

Welche Tragehilfe für Sie und Ihr Baby die Richtige ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab:

  • Alter und Entwicklungsstand des Kindes
  • Körperbau der Eltern
  • Situationen, in denen die Eltern tragen möchten
  • Geschicklichkeit des Einzelnen

Hier finden Sie Informationen zu den verschiedenen Tragehilfen aus unserem Angebot.

Tragetuch

Das gewebte Tragetuch ist variabel einzusetzen und mit verschiedenen Bindeweisen vom ersten Tag bis ins Kleinkindalter hinein zu nutzen, möglich sind Bauch-, Hüft- und Rückentrageweisen. Voraussetzung ist das korrekte Binden, dies braucht etwas Übung. Lassen Sie sich beraten, um die richtige Länge und die richtige Qualität für sich zu finden. Wir führen:

  • HOPPEDIZ ® Baby - Tragetuch in der klassischen quereleastisch gewebten Qualität. Mittemarkierungen, kontrastfarbene Kanten sowie abgeschrägte Enden erleichtern das Binden.
  • HOPPEDIZ ® Das "Leichte" Tuch wie das klassisch querelastisch gewebte Tuch, aber aus feinerem Garn gefertigt, dadurch angenehm leicht für Kind und Tragenden.
  • Elastisches Tragetuch von HOPPEDIZ ® Es ist vor allem für die ersten Monate und nur in der Bauchtrageweise geeignet. Der weiche Griff und die angenehme Elastizität ermöglichen ein einfaches, unkomplziertes Binden, dadurch ist es besonders beliebt bei Trageneulingen.
HOPPEDIZ ® Ring - Sling

Sonderform des Tragetuches in bewährter Qualität, geeignet für Kinder, mit dauerhaft sicherer Kopfkontrolle. Meistens sitzt das Kind auf der Hüfte des Tragenden, der den Ring-Sling über nur eine Schulter trägt.

Hop-Tye®

Tragehilfe aus Tragetuchstoff, die von Anfang an bis ca. 2,5 Jahre genutzt werden kann. Der Hop-Tye® lässt sich sowohl als Bauchtrage, als auch als Rückentrage verwenden. Viele Nutzer schätzen vor allem die extrabreiten, auffächerbaren Schulterbänder.

Marsupi

Durch Klettverschlüsse super einfach anzulegende Bauchtrage für die ersten Lebensmonate des Babys, darum bei Trageanfängern sehr beliebt. Später auch als Hüfttrage zu verwenden. Die verschiedenen Größen richten sich nach der Größe des Erwachsenen.

BONDOLINO®

Ein Beckengurt mit Klettverschluss und breite, gepolsterte Schultergurte zum Binden machen den

Bondolino zu einer genial einfachen Komforttrage, die schnell zu binden ist. Es gibt den Bondolino in

div. Stoffqualitäten und in der Slim-fit-Variante für zierliche Trägerinnen.

Fräulein Hübsch Mei Tai (Babysize)

Diese Komforttrage passt sich durch den verwendeten Tragetuchstoff dem Kind fast so gut wie ein

Tragetuch an . Ein durchdachtes System macht aus dem Fräulein Hübsch Mei Tai eine mitwachsende

Tragehilfe, sie paßt von Geburt an (Gr. 50/56) bis ca. Größe 86. Sie lässt sich als Bauch- und

Rückentrage verwenden. Ein fester Beckengurt und gepolsterte Schulterträger bieten einen hohen

Tragekomfort.

Manduca - Baby- und Kindertrage

Komfort-Trage von Geburt bis ins Kleinkindalter geeignet, als Bauch-, Rücken- und Hüfttrage nutzbar.

Mit integriertem Sitzverkleinerer für Neugeboren und Rückenverlängerung.